Stellenausschreibung

Zurzeit sind folgende Vakanzen zu besetzen:

Die Wirtschafts- und Sozialakademie der Arbeitnehmerkammer gGmbH, eine der führenden Weiterbildungseinrichtungen in der Region Nord-West, sucht für den Standort Bremerhaven zum 01.08.2018 unbefristet

eine/n

Bildungsmanager/in mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt

Ihre Aufgaben:

•    Management der berufsbegleitenden kaufmännischen Weiterbildung, Firmentrainings sowie Seminare der Bereiche EDV, Englisch und Schlüsselqualifikationen
•    Programmaufbau und -entwicklung unter Berücksichtigung des Weiterbildungsmarktes und der betriebswirtschaftlichen Aspekte
•    Inhaltlich-konzeptionelle Weiterentwicklung des Angebotssegments mit der Zielsetzung einer modularisierten, outcome-orientierten Programmstruktur
•    Selbständige Akquisition, Aufbau und Pflege eines freiberuflichen Dozententeams sowie eigenverantwortliche Personaleinsatzplanung
•    Akquisition und Beratung von Teilnehmern/innen und Betrieben zur Realisierung der Weiterbildungsmaßnahmen
•    Konzeptionierung, Planung und Durchführung von drittmittelgeförderten Weiterbildungs-maßnahmen
•    Aktive Netzwerkarbeit/Austausch und Kooperation mit ansässigen Institutionen
•    Vertriebs-/Marketingorganisation

Ihr Profil:

•    Hochschulabschluss in Betriebswirtschaftslehre (z.B. Master of Science, Diplom-Kauffrau/-mann) oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Betriebs- oder Wirtschaftspädagogik)
•    Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Erwachsenenbildung
•    Fundierte Kenntnisse in der Entwicklung von modularisierten, outcome-orientierten Fortbildungsangeboten
•    Kenntnisse und Erfahrung in der Antragstellung und Durchführung ESF-geförderter Projekte sind wünschenswert
•    Eigenverantwortung, Kreativität und Initiative in der Leitung und Entwicklung des Fachbereichs
•    Organisationsgeschick, Flexibilität, Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit.

Unser Angebot:

•    Ein spannender und herausfordernder Aufgabenbereich
•    Eine vielseitige und interessante Aufgabe
•    Eigenverantwortliches Arbeiten mit einem motivierten Team
•    Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
•    Eine Vergütung in Anlehnung an den TV-L, Entgeltgruppe 12
•    Stellenumfang 0,75 – Stelle (WAZ 29,40 Stunden)

Ihre Bewerbung richten Sie bitte schnellstmöglich an:

Wirtschafts- und Sozialakademie gGmbH
Frau Kirsten Steinfurth
Assistentin der Geschäftsführung
Bertha-von-Suttner-Str. 17, 28207 Bremen.
oder: geschaeftsfuehrung@wisoak.de

Stellenausschreibung als PDF