6. Zwischenahner Gespräche

Zwischenahner Gespräche 2015 © wisoak Bremen


Rund 30 Multiplikator_innen, Betriebs- und Personalräte, Personaler und
Personalentwickler, Selbständige und Dozent_innen diskutierten das Thema Wertschätzung im Arbeitsleben, beleuchteten die verschiedenen Dimensionen, die dieses Schlagwort beinhaltet. Dipl. Psych. Carsten Stagge lieferte die dazu notwendigen theoriegeleiteten Inputs. Am 2. Tag wurde dann sehr praxisnah - am Beispiel von Eurogate und Theater Bremen - erörtert, wie Wertschätzung in solch unterschiedlichen Betrieben und Handlungszusammenhängen tatsächlich gelebt wird und welche Ansätze es gibt, den unterschiedlichen, damit verbundenen Interessen gerecht zu werden. Die tagungsähnliche Zusammenkunft wurde am Ende von den Teilnehmenden ausnahmslos sehr gelobt. Und eine Fortsetzung erbeten. 

Das detaillierte Programm  finden Sie hier (pdf):

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an  Dr. Asmus Nitschke (a.nitschke@wisoak.de) oder Michaela Gröne (groene@arbeitnehmerkammer.de) .

Information &
Beratung